Politik

Union bei Europawahl laut Prognosen deutlich vorne

0

Die Union ist in Deutschland stärkste Kraft bei der Europawahl, verliert aber an Zustimmung Die SPD ist bei der Bürgerschaftswahl in Bremen nach ersten Prognosen nicht mehr stärkste Kraft. Mehr im Liveblog.

Manfred Weber (CSU), Spitzenkandidat der EVP bei der Europawahl.

– Seit Donnerstag läuft die Europawahl, an diesem Sonntag wird in Deutschland und den meisten anderen europäischen Ländern gewählt. Auf unserer Themenseite finden Sie die relevanten Artikel zum Thema.

– Gewählt wird auch in Bremen. Warum die Sozialdemokraten davor zittern, erfahren Sie hier.

– Und auch die Kommunalwahlen sind diesmal für SPD und CDU von großer Bedeutung.

Redaktionell

Redaktionell

Neueste zuerst

Älteste zuerst

Highlights

Neuen Beitrag anzeigen

Neue Beiträge anzeigen

26. Mai 2019 17:04

Matthias Jauch

Trendprognose sagt klaren Sieg der ÖVP in Österreich voraus  Eine Woche nach dem Platzen der Koalition in Österreich ist die konservative ÖVP von Bundeskanzler Sebastian Kurz laut einer Trendprognose mit 34,5 Prozent (plus 7,5 Prozentpunkte) klarer Sieger der EU-Wahlen. Sie liegt deutlich vor der sozialdemokratischen SPÖ mit rund 24 Prozent und der rechtspopulistischen FPÖ mit 17,5 Prozent, wie Prognosen für österreichische Medien am Sonntag ergaben. Die FPÖ verlor damit gut zwei Prozentpunkte im Vergleich zur Europawahl vor fünf Jahren, büßte aber im Vergleich zu Umfragen vor Bekanntwerden des Ibiza-Skandals deutlich ein. (dpa/ Reuters)

Kanzler Kurz gewinnt, FPÖ verliert moderat

Previous article

Kippa-Tragen ist gefährlich

Next article

You may also like

Comments

Leave a reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

More in Politik